Les formations en langues avec Linguapolis : la rigueur germanique, le service à l'americaine, et la French Touch en plus !  

Financer sa formation

Kursangebote

Abhängig von diesen Punkten werden wir Ihnen unterschiedliche Kurstypen anbieten :

1. Im Unternehmen : Einzelkurse

Intra-entreprise : Cours particuliers en présentiel

Dies ist die effizienteste, schnellste und flexibelste Art des Lernens. Der Trainer kommt an Ihren Arbeitsort: Für Sie oder Ihre Mitarbeiter fallen weder Kosten noch Zeitverluste  für die Anfahrt zum Lernen an. In Absprache mit unserem pädagosischen Verantwortlichen passt der Trainer das Programm an Ihr Profil, Ihre Erfordernisse, Ihre Schwierigkeiten, Ihren Fortschritt und ihr Arbeitsumfeld an ... Diese Einzelkurse sind besonders geeignet für:

  • Personen, die oft in Auswärtstätigkeit sind oder einen anspruchsvollen Terminkalender haben (die Flexbilität benötigen, weil sie sonst Risiko laufen, einzelne Gruppenkurse zu verpassen und den roten Faden zu verlieren als auch den Fortschritt der Gruppe aufzuhalten).
  • Personen, die ein spezielles Lern- oder Anforderungsprofil haben und damit nicht in einen standardisierten Gruppenkurs passen.
  • Sehr zurückhaltende Personen, die nicht gern vor einer Gruppe sprechen
  • Oder aber Personen, die sichergehen wollen, ein Maximum an  Sprechzeit mit dem Trainer zu haben

Empfohlene Länge eines Kurses: 2 Stunden

Sprachen : alle

2. Im Unternehmen: Kurs « Duo »

Dieser Kurs ist ein guter Kompromiss zwischen Einzel- und Gruppenkursen.  Der Kurs bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis und gute Flexibilität. Dieser Kurstyp ist besonders geeignet für:

  • Personen mit vergleichbarem (und damit kompatiblem) Sprachniveau
  • Personen, die keinen Einzel- aber auch keinen Gruppenkurs möchten
  • Personen, die Impulse aus einer Gruppe benötigen – sei diese noch so klein – um sich zu motivieren.

Empfohlene Länge eines Kurses: 2 Stunden

Sprachen : alle

3. Im Unternehmen : Gruppenkurse

Intra-entreprise : Cours de groupe

Dies ist die günstigste Alternative für ein Unternehmen, wenn es eine größere Zahl von Personen gibt, die einen Kurs gleichen Inhalts und  Niveaus durchlaufen sollen. Um jedem Schüler eine sinnvolle Sprechzeit zu garantieren, sind Gruppenkurse auf maximal 6 Personen begrenzt.

Vorteile : Optimiertes Budget, höhere Gruppendynamik

Nachteile: Von Beginn an festgelegte Zeitplanung, verpasste Kurse verfallen und können nicht wiederholt bzw. nachgeholt werden (der Trainer wird jedoch die benutzten Dokumente für den verpassten Kurs nachreichen). In diesem Angebot besteht das Risiko, dass der rote Faden verloren geht, wenn eine oder mehrere Stunden verpasst wurden bzw. die Gruppe in ihrem Lerntempo behindert wird, weil der Trainer sich am Wissensstand des Abwesenden orientieren muss. Außerdem ist der Lerninhalt an das mittlere Niveau der Gruppe angepasst und der Kurs ist damit weniger flexibel als ein Einzelkurs.

Empfohlene Länge eines Kurses: 2 Stunden

Sprachen : alle

4. Einzelkurse in Fernunterricht (Video-Konferenz) NEU

Cours_particuliers__distance_visioconfrence

Achtung: es handelt sich bei diesem neuen Konzept nicht um E-learning - LINGUAPOLIS bietet dies nicht an !

Diese Fernkurse laufen genauso ab wie ein normaler Unterricht, jedoch über ein Videokonferenz-System (Skype). Lediglich eine Internet-Verbindung und ein PC mit Webcam, Lautsprechern und Mikrofon (oder ein Kopfhörer mit Mikrofon) werden benötigt.  Über die Videokonferenz sitzen Sie ihrem Trainer gegenüber (immer der selbe!), der sein Kursprogramm mit Hilfe von Präsentationen und der Funktion "Bildschirmteilen", die er für Beispiele, Vokabeln etc. nutzt,  Ihnen nahe bringt. Das heißt, dass Sie die Bildschirmbewegungen Ihres Trainers, sein Schreiben etc. Live auf Ihrem Bildschirm verfolgen können.

Selbstverständlich sind die Kurstmaterialien an diese sehr visuelle Art der Lehrstoffvermittlung angepasst. Die Übungen werden Ihnen während oder nach den Kursen zur Verfügung gestellt, ebenso wie die genutzten Präsentationen, die nach dem Kurs online heruntergeladen werden können.

Dieses Angebot wurde speziell konzipiert für:

  • Personen die oft in Auswärtstätigkeit sind oder einen anspruchsvollen Terminkalender haben (die Flexbilität benötigen, weil Sie sonst Risiko laufen, einzelne Gruppenkurse zu verpassen und damit den roten Faden zu verlieren und den Lernfortschritt der Gruppe aufzuhalten)
  • Personen, die ein spezielles Lern- oder Anforderungsprofil haben und damit nicht in einen standardisierten Gruppenkurs passen.
  • Sehr zurückhaltende Personen, die nicht gern vor einer Gruppe sprechen
  • Oder auch  Personen, die sichergehen wollen, ein Maximum an  Sprech- und Lernzeit mit dem Trainer zu haben.
  • Personen, die nicht im Einzugsgebiet von LINGUAPOLIS sind.

Bedingt durch die unterschiedliche Art der benötigten Konzentration für diesen Kurstyp wird eine Kurslänge von 1 bis 2 Stunden empfohlen.

Sprachen : alle Sprachen